≡ Menu

Gesundheit in Bewegung - Katja Graumann

Kennst du das?

Du hast dich zum X-ten mal entschieden deine Ernährung umzustellen.

Oder du interessierst dich endlich wieder für Sport.

Aber nach einer Weile flacht deine anfängliche Euphorie schnell wieder ab – wieso?

Weil du nicht die Ergebnisse erzielt hast, die du dir erhoffst!

Der Grund ist ganz einfach: Du hast dich voll und ganz auf deine Ernährung konzentriert, wolltest von heute auf morgen alles perfekt machen und deinen kompletten Alltag umschmeißen.

Doch weder das hat geklappt, noch hat sich die Anzeige auf deiner Waage in die richtige Richtung bewegt.

Doch wieso ist das so schwierig? Zwei Dinge zu Beginn:

  1. Es ist schwer, viele Dinge mit einem Mal umzustellen und sich gleichzeitig gefühlt 50 neue Gewohnheiten anzueignen.
  2. Du hast die anderen Säulen deiner Gesundheit vergessen, denn es ist nicht nur die Ernährung, die wichtig ist.

Lass dir bei der Umstellung deiner Gewohnheiten helfen. Eine Beratung kann dich informieren, motivieren und ein guter Start in eine neues Leben sein – so lange dir klar ist, dass DU alleine die Entscheidung treffen musst, es durchzuziehen.

{ 0 Kommentare }